TSV Neumarkt-St. Veit – FC Töging II 1:2

Glücklicher Auswärtssieg für Töging

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Tobias Atzenbeck bei einem seiner temporeichen Angriffe

Neumarkt-St. Veit - Mit einem Sieg hätte der TSV Neumarkt-St. Veit noch ein Wort um die Meisterschaft und den Aufstiegsrelegationsplatz mitreden können.

Entsprechend engagiert ging die Deißenböck-Elf ins Spiel und erarbeitete sich von Beginn an teils hochkarätige Torchancen. Die vielbeinige FC-Abwehr konnte dabei viele Torschüsse blocken und sogar auf der Linie klären. Auch Gäste-Keeper Anton Schreiner klärte einige Male in letzter Sekunde.

Service:

° Zur Tabelle

° Zur Spielstatistik

Der erste Torschuss des FC Töging brachte dann die überraschende Führung für die Gäste. Christian Wagner hämmerte einen direkten Freistoß aus 22 Metern ins Kreuzeck (17. Minute). Trotz Neumarkter Großchancen in der Folgezeit blieb es bis zur Halbzeit bei der schmeichelhaften Gästeführung. Nach dem Seitenwechsel sahen die 200 Zuschauer dasselbe Bild. Töging versuchte den Spielfluss zu unterbinden und Neumarkt erarbeitete sich zahlreiche Möglichkeiten. Lediglich eine davon sollte der TSV an diesem Nachmittag verwerten können.

Christian Huber brachte in der 72. Minute einen Eckball von der rechten Seite auf den langen Pfosten, Alexander Perzl beförderte den Ball zurück ins Zentrum, wo Alexander Zehentmeier aus sechs Metern per Kopfball den Ausgleich erzielte. Neumarkt erhöhte nochmal den Druck doch den Siegtreffer erzielte Töging. Bei einem Entlastungsangriff des FC fing Neumarkts Torwart Felix Neumeier einen langen Ball ab und traf dabei den heranstürzenden Artur Hartung mit dem Bein, der daraufhin zu Boden ging.

Schiedsrichter Martin Gasteiger entschied sofort auf Strafstoß, den Alexander Fuchshuber in der 84. Minute mit dem zweiten Töginger Torschuss in diesem Spiel zum 1:2 Auswärtssieg verwandelte. Die Ampelkarte in der 93. Minute für Felix Obergrußberger beeinflusste den Spielverlauf nicht mehr, da Gasteiger unmittelbar danach abpfiff.“

Pressemeldung: TSV Neumarkt-St. Veit

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare