TSV Bad Reichenhall - TSV Neumarkt St. Veit 0:1

1:0-Arbeitssieg für den TSV Neumarkt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Durch den knappen 1:0-Auswärtssieg gegen den abstiegsbedrohten TSV Bad Reichenhall schiebt sich der TSV Neumarkt St. Veit auf den zweiten Tabellenplatz.

Der TSV Neumarkt-St. Veit konnte den Kontakt zur Tabellenspitze halten. Obwohl Christoph Deißenböck wieder auf einige Leistungsträger verzichten musste, gelang seiner Mannschaft ein wichtiger Auswärtssieg beim abstiegsbedrohten TSV Bad Reichenhall. Deißenböcks Kollege Michael Schlagintweit musste aber auch einige Stammkräfte ersetzen und so agierten beide Seiten anfangs vorsichtig.

Beide Mannschaften konnten in der ersten Halbzeit je zwei Möglichkeiten durch Distanzschüsse verzeichnen. Nach dem Seitenwechsel trieb Gäste-Spielmacher Markus Windhager seine Mannschaft nach vorne, die dann auch zu Möglichkeiten kam. Matthias Reiters Schuss aus 16 Metern streifte knapp übers Tor (48. Minute). Eine Minute später bediente Stephan Neudecker Moritz Blieninger, der den Ball aber auch nicht an Robert Toepel vorbei brachte.

Die Heimelf hatte den Torschrei schon auf den Lippen, als Georg Hocheder alleine aufs Neumarkter Tor zulief. Der verstummte jedoch wieder, nachdem der Ball knapp am Tor vorbeiging. Das entscheidende Tor erzielte Matthias Reiter in der 71. Minute. Aktivposten Hans Friesen drang über die rechte Seite in den Strafraum ein, sah Reiter, spielte ihm den Ball vor die Füße und Reiter spitzelte den Ball aus sechs Meter über die Linie. In der letzten Viertelstunde riskierte Reichenhall nochmal alles und angetrieben durch den besten Mann auf dem Platz, Viktor Vasas erarbeitete sich die Heimelf einige Möglichkeiten, die sie aber nicht nutzten.

Die Beste davon hatte Georg Hocheder aber zuerst rettete Felix Neumeier und dann Stephan Neudecker auf der Linie. Neumarkt erkämpfte sich den Sieg, überstand aber auch einige brenzlige Situationen in der Schlussphase etwas glücklich.“

-

Service:

Zur Tabelle:

Zur Spielstatistik:

(Pressemitteilung /Neumarkt St. Veit)

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare