Oberteisendorf entführt Punkte aus Buchbach

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Peter Enzinger ließ die Gäste bereits in der ersten Halbzeit jubeln. Mit seinem Treffer in der 21. Spielminute sorgte er auch gleichzeitig für den Halbzeitstand. Auch nach dem Seitenwechsel hatten die Hausherren nicht viel entgegen zu setzen. Andreas Baumgartner sorgte in der 66. Minute für die Vorentscheidung. Philipp Seidenfuß (82.)  und der eingewechselte Martin Foidl (87.) sorgten mit ihren Treffern in der Schlussphase für den 0:4 Endstand.

Der SV Oberteisendorf ist noch ungeschlagen und steht mit zehn Punkten und 11:1 Toren auf Platz zwei. Der TSV Buchbach II hält sich mit vier Punkten und 6:10 Toren auf Platz neun. (hub)

 

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare