Oberteisendorf mit Heimerfolg!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der SV Oberteisendorf hat sein Heimspiel gegen den SC Anger mit 4:1 gewonnen und dadurch einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht. Durch den Dreier ist der Abstand auf die Gefahrenzone auf 11 Zähler angewachsen. Der SC Anger bleibt hingegen weiterhin Vorletzter und muss bis zum letzten Spieltag um den Verbleib in der Liga zittern. 

Andreas Hohenwarter (14.), Hubert Münzel (49.) und Markus Rechenauer per Doppelpack (54., 67.) hießen die Torschützen auf Seiten der Hausherren. Josef Stoiber erzielte den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer zum 3:1 in der 56. Spielminute.

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare