Schönau und Perach tauschen die Plätze

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ein Doppelschlag in den Schlussminuten von Christian Thurner (90.) und Franz Piatke (90.+2) besiegelte die Niederlage des FC Perach im Heimspiel gegen die SG Schönau.

Bereits in der ersten Halbzeit traf Sebastian Wessels nach einer knappen halben Stunde Spielzeit das erste Mal für die Gäste, so dass die Anzeigentafel der Schönauer am Ende eine Drei zeigte und beim FCP eine Null stand. Dadurch tauschen Schönau und Perach die Plätze in der Tabelle. (bok)

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare