Später Sieg für Oberteisendorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mit einer 1:3-Heimpleite musste sich der SV Kay zu Hause gegen den SV Oberteisendorf begnügen. Die 1:0-Führung für die Hausherren erzielte in der 8. Minute zwar noch Christian Fuchs, danach trugen sich aber nur noch SVO-Kicker in die Torschützenliste ein.

Johannes Bachmaier egalisierte eine Minute nach Wiederanpfiff und Maximilian Öggl sorgte in der 90. Minute für den Dreier der Gäste. In der Nachspielzeit schraubte Öggl per Doppelpack den Endstand sogar noch in die Höhe.

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare