Traunreuter Ballermänner fegen Teisendorf vom Platz!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Nach der 2:3-Pleite am vergangenen Spieltag gegen Schönau meldet sich der TuS Traunreut eindrucksvoll zurück. Mit einem 7:1 fegten die Traunreuter den TSV Teisendorf vom Platz. Zur Pause stand es nach Treffern von Johannes Schreiber (2) und Bernd Schweidler, bei einem Gegentreffer von Michael Lindner (2:1) per Strafstoß schon 3:1.

Der "Rothosen"-Torschütze flog sieben Minuten nach dem Wechsel mit der Ampelkarte vom Feld, dann hatte der TuS auf dem Kunstrasen im Sportpark in Überzahl leichtes Spiel. Schweidler mit seinem Zweiten und Schreiber, der zum dritten Mal einnetzte, sowie Ersel Aydinalp mit einem Doppelpack in der Schlussphase, schraubten das Ergebnis auf 7:1.

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare