Traunstein ganz souverän

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Die zweite Mannschaft des SB Cheimgau Traunstein hat einen souveränen 3:0 (0:0)-Heimerfolg über den TSV Altenmarkt eingefahren. Vor 100 Zuschauern in Traunstein fielen die Tore allesamt in der zweiten Halbzeit.

Markus Mittermaier (65.) brachte die Hausherren in Front, nur eine Minute legte Sascha Leuendorf nach. Wolgang Schuhböck sorgte in der Schlussminute mit dem 3:0 für die endgültige Entscheidung.

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare