Töging punktet gegen Primus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der FC Töging hatte den Tabellenführer vom VfB Hallbergmoos zu Gast und lieferte eine überzeugende Begegnung ab. Der Aufsteiger trotzte dem Spitzenreiter ein 1:1-Unentschieden ab und beendet die Hinrunde als Tabellensechster.

Michale Kopp brachte den Favoriten nach 39 Minuten in Führung, doch Töging kämpfte weiter leidenschaftlich und belohnte sich durch ein Last-Minute-Tor von Markus Bley (90.) noch mit einem Punkt.

Zurück zur Übersicht: Landesliga Südost

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare