Amerang erwartet siegreichen Sportbund

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bayernligist kommt am Dienstag zum Test

Ganze 2,5 Wochen gönnte Trainer Klaus Seidel seinen Mannen, sich an dem Meistertitel in der Kreisliga zu erfreuen, ehe bereits am 10. Juni die Mission "Klassenerhalt Bezirksliga" begann. Die Bedeutung des weisen Spruchs, "nichts ist so alt wie der Erfolg von gestern", können die SVA-Kicker somit nur bestätigen!Im Rahmen dieser Vorbereitung trifft der SV Amerang an der Frabertshamer Straße am Dienstag, den 24.06.14 um 19:30 Uhr auf das von Trainer Günther Güttler betreute Bayernliga-Team des Sportbund Rosenheims – ein besonderes Schmankerl für Fußball-Fans aus der Umgebung.

Mit welchem Niveau sich nun Voit, Kasparetti und Co. Woche für Woche im Ligabetrieb auseinandersetzen müssen, bekamen sie beim ersten Testspiel am 22.06.14 gegen den TSV Velden (Bezirksliga West, Niederbayern) zu spüren, bei dem man sich mit 2:3 auf heimischen Geläuf geschlagen geben musste.

Sportbund schlägt Bad Tölz

Weitere Tests finden, neben der Partie gegen den Sportbund, am 29.06. um 17:00 Uhr in Amerang gegen Mitaufsteiger TSV Dorfen statt, am 05.07. tritt die Seidel-Elf beim SV Prutting an (Toto-Pokal) und am 12. Juli ist man um 16:00 Uhr Gast beim FC Aschheim. Weitere Vorbereitungsspiele sind in Planung.

Der Sportbund war seinerseits im ersten Test zur neuen Saison erfolgreich. Die Innstädter siegten durch Tore von Christoph Herbert, Xaver Jäger, David Kurz und Dominik Reichmacher mit 4:1 (2:1) beim Süd-Bezirksligisten SV Bad Tölz.

Pressemitteilung SV Amerang

 

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare