Drei Absagen und spannende Spiele zum Jahresende

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Der ASV Au gastiert in Waldkraiburg

Am Samstag und am Sonntag stehen in der Bezirksliga Ost die letzten Spiele im Kalenderjahr 2015 an. Allerdings kommt der 19. Spieltag schlanker dahr als geplant.

Drei Partien (hier gibts die Übersicht) wurden abgesagt, nur fünf Spiele bleiben übrig. Darunter das Gastspiel des ASV Au beim VfL Waldkraiburg. Am Samstag um 14:30 Uhr sind die Auer beim derzeitigen Tabellensiebten zu Gast.

Bei den Industriestädter kann man durchaus zufrieden sein mit dem bisherigen Saisonverlauf. Nach einem großen Umbruch im Sommer mit vielen Abgängen musste Trainer Gerhard Kukucska eine ganze Reihe neuer Spieler in das Team einbauen und so befindet sich der VFL mit der derzeitigen Platzierung absolut im Soll.

Raubling mit schwerer Prüfung

Der TuS Raubling am Samstag um 14:00 Uhr beim starken TSV Kastl. Trotz zahlreicher und namhafter Ausfälle möchte der TuS Raubling einen versöhnlichen Jahresabschluss erzielen und wenn möglich auch in Kastl etwas Zählbares erreichen.

Greift bei Heimspielen das neue Spielsystem von Trainer Thomas Siegmund schon ganz gut, war man auswärts zuletzt doch deutlich unterlegen. Zwar wurmen den TuS noch immer die unnötig verschenkten zwei Punkte vor Wochenfrist gegen den VfL Waldkraiburg durch zwei späte Gegentore, doch konnte man im Raublinger Lager auch zahlreiche positive Schlüsse aus der Partie gegen die Industriestädter ziehen. So wird es nun auch gegen Kastl von entscheidender Bedeutung sein, die Räume eng zu halten und die Abstände zwischen den Positionen der Offensive und Defensive nicht zu groß werden zu lassen.

Alle Spiele im Überblick

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare