Letzter Test: Buchbach fordert Töging!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Generalprobe für den Liga-Auftakt gegen Fürth II

Fußball-Regionalligist TSV Buchbach bestreitet am Samstag sein achtes und letztes Vorbereitungsspiel vor dem ersten Heimmatch am 6. März in der SMR-Arena gegen die SpVgg Greuther Fürth II. Die Rot-Weißen treten am Samstag um 14 Uhr beim Landesligisten FC Töging an und wollen nach dem 0:3 am Mittwoch gegen die kleinen Löwen noch Selbstvertrauen tanken.

 

„Das war ein super Test am Mittwoch. Wir haben genau gesehen, woran wir bis zum Start noch arbeiten müssen“, sagt Trainer Anton Bobenstetter, der bei seiner Truppe im Vergleich zu den Junglöwen Defizite bei der Fitness und im Durchsetzungsvermögen beim Spiel nach vorne erkannt hat: „Gerade in der Wintervorbereitung macht sich der Unterschied zu den Profi-Zweiten, die ja schon ab Anfang Januar täglich zwei Einheiten bestreiten, besonders krass bemerkbar. Im Sommer starten alle Teams fast zeitgleich, da ist das nicht so eklatant.“

 

Einige Verletzte

 

Bobenstetter wird voraussichtlich die gleiche Mannschaft wie am Mittwoch aufbieten: „Das ist bis auf eine oder zwei Positionen die Truppe, die gegen Fürth die Kastanien aus dem Feuer holen soll.“ Da Aleks Petrovic (Gelb-Rot) und Patrick Walleth (Gelb) gegen Fürth gesperrt sind, werden beide auch nicht in der Anfangsformation stehen. Markus Grübl, der eigentlich als Ersatz im defensiven Mittelfeld eingeplant war, ist aufgrund seiner Knie-Reizung gegen Fürth noch nicht einsatzfähig. „Es wird besser, seit wir genau wissen, was es ist und wie man das behandelt“, so der Vize-Kapitän über die Therapie mit Laser-Strahlen.

 

Auch Stefen Denk, der in der Vorbereitung Probleme mit der Hüfte hatte und zuletzt krank war, wird wohl nicht erste Wahl sein, anders sieht es bei Thomas Leberfinger aus, der sich eine leichte Bänderdehnung im Knie zugezogen hat und spätestens gegen Fürth spielfähig sein sollte.

 

Quelle: MB

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare