Meggle-Cup lockt mit attraktiven Begegnungen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Hier gibts alle Infos zum Meggle-Cup, der am Samstag beginnt

Am Samstag den 19.07.14 findet der traditionelle „Meggle-Cup“ im Edlinger Sportgelände „Lindenpark“ statt. In diesem Jahr wird der Pokal an nur einem Turniertag im Modus „Jeder gegen Jeden“ mit den Teilnehmern TSV 1880 Wasserburg, TSV Babensham, SV Ramerberg und Gastgeber DJK SV Edling ausgespielt. Anpfiff zur ersten Partie ist bereits um 12 Uhr, die letzte Begegnung beginnt gegen 17 Uhr.

Besonders gespannt darf man sein, wie sich die neue Mannschaft des TSV 1880 Wasserburg mit den Ex-Regionalligakickern aus Rosenheim und den weiteren Kaderergänzungen präsentieren wird. Man darf davon ausgehen, dass der sofortige Wiederaufstieg aus der A-Klasse in die Kreisklasse und natürlich auch noch weiter, bei den Wasserburger fest eingeplant ist.

Härtetest für neuen Edling-Coach

Beim TSV Babensham und SV Ramerberg bereitet man sich auf die nächste Kreisklassensaison vor, in die beide Mannschaften sicherlich mit der Zielsetzung einer Platzierung in der Spitzengruppe starten.

Gastgeber Edling hat für die zweite Kreisligasaison mit Trainer Jürgen Zentgraf einen sehr erfahrenen Mann an Land ziehen können. Der Kader blieb nahezu unverändert, wurde jedoch durch Talente aus der eigenen Jugend und Rückkehrern ergänzt. In einer gut besetzten Kreisliga 1 geht man mit der Zielsetzung so schnell wie möglich die nötigen Punkte für den Klassenerhalt zu sammeln.

Der Teilnehmerkreis verspricht für die hoffentlich zahlreichen Zuschauer spannende Partien und eine erste Bestimmung des Leistungsvermögens der Teams, vor dem Feinschliff in der zweiten Hälfte der Saisonvorbereitung.

Zum detaillierten Spielplan geht es hier:

http://www.djk-sv-edling.de/fileadmin/img/Fussball/Herren/Herrensaison_2014_15/Meggle_Cup_Spielplan.pdf

 

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare