Ostermünchen II mit Auftaktsieg!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der SV Ostermünchen bezwingt den direkten Tabellennachbarn SV Schechen im ersten Pflichtspiel 2016 mit 2:1 und wahrt dadurch den Anschluss an die Aufstiegsränge. Der Rückstand auf Tabellenplatz zwei und die damit verbundene Aufstiegsrelegation beträgt jetzt nur noch vier Zähler.

Der SV Schecken rutscht durch die Niederlage ins Niemandsland der Tabelle ab und bleibt weiterhin Tabellensiebter. Der Rückstand auf den Tabellennachbarn aus Ostermünchen beträgt jetzt schon vier Zähler. Silvio Havic brachte die Hausherren in der 19. Minute mit 1:0 in Führung, ehe Fabian Thost in der 71. Minute den Ausgleich markierte. Den Treffer des Tages erzielte Paul Pronberger erst kurz vor dem Ende der Partie (87.).

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare