Söchtenau gewinnt gegen Hohenthann!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der SV Söchtenau gewinnt gegen den TSV Hohenthann im ersten Pflichtspiel im neuen Jahr mit 1:0 und zieht dadurch mit dem direkten Tabellennachbarn in der Tabelle der A-Klasse 2 gleich. Sowohl der SVS als auch der TSV haben nun 30 Zähler auf ihrem Konto und bleiben dadurch auf Schlagdistanz zu den Aufstiegsrängen. Der Rückstand auf den Tabellenführer aus Prutting beträgt für beide Teams nur mickrige zwei Zähler.

Johannes Schuster erzielte den Treffer des Tages in der 15. Spielminute. Schuster hält den SV Söchtenau dadurch weiterhin im Aufstiegsrängen und sorgt für einen gelungen Start seiner Mannschaft in die Restsaison.

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare