Tiefpunkt! Wacker unterliegt Bayreuth

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Aufsteiger siegt in Burghausen

Der SV Wacker Burghausen hat auch das zweite Heimspiel in Folge verloren. Gegen den Aufsteiger von der SpVgg Bayreuth kassierte die Mannschaft von Mario Demmelbauer eine empfindliche 1:3-Niederlage.

Mario Zitzmann brachte die Gäste in Führung (33.), Ulrich Taffertshofer sorgte nur zwei Minuten später für den Ausgleich. In der zweiten Hälfte ebnete Matthias Heckenberger (48.) den Gäste-Sieg, ehe Dominik Stolz (91.) für die Entscheidung sorgte.

Bayreuth ist an Burghausen vorbeigezogen, nur noch ein Punkt trennt Wacker vom Relegationsplatz.

 

 

 

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare