Jahreskartenverkauf bei den Sechzigern gestartet

1860 Rosenheim startet Jahreskartenverkauf

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Vollbesetzte Tribünen im Jahnstadion will der TSV 1860 Rosenheim auch in der Regionalliga sehen.

Rosenheim - Der Aufstieg ist geschafft! Mit einer tollen Leistung sowie spannenden Spielen in der Relegation schaffte die junge Mannschaft des TSV 1860 Rosenheim den Aufstieg in die Regionalliga Bayern. Jahreskarten für die neue Saison gibt es ab sofort:

Jetzt warten Mannschaften wie FC Bayern München II, TSV 1860 München II oder Wacker Burghausen. Saisonstart für den TSV 1860 Rosenheim ist am Freitag, 15. Juli, mit einem Heimspiel gegen den ehemaligen Bundesligisten SpVgg Unterhaching.

Sichern Sie sich bereits jetzt eine Jahreskarte zum Preis von 120 Euro (Erwachsene) bzw. 100 Euro (Ermäßigt für Mitglieder, Rentner, Schwerbehinderte, Studenten).

Und so geht's:

  • E-Mail schreiben an: abteilungsleitung@1860rosenheim.de. Wichtig: Bitte teilen Sie uns Name und Post-Anschrift mit.
  • Betrag bitte überweisen an folgende IBAN: DE86 7115 0000 0020 0780 44.
  • Die Jahreskarte für die Regionalliga wird nach dem Zahlungseingang per Post rechtzeitig vor dem 1. Heimspiel verschickt.

Ermäßigung bis 30. Juni

Alle Bestellungen, die bis zum 30. Juni eintreffen, erhalten eine Ermäßigung. Bis dahin gibt es die Karte zum Vorzugspreis von 110 (Erwachsene) bzw. 90 Euro (ermäßigt). Seien Sie dabei und unterstützen sie die junge 60er-Mannschaft in der Regionalliga Bayern.

Viktoria Aschaffenburg - TSV 1860 Rosenheim

Pressemeldung TSV 1860 Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Regionalliga Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare