Schnuppertraining

Schnuppertag für kommende Eishockeystars

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Welches kleine Kind träumt nicht davon, wie die Starbulls übers Eis zu flitzen? Am Samstag ist dies für Drei- bis Zehnjährige aus dem Berchtesgadener Land möglich.

Eishockeyspielen wie die Großen und vielleicht sogar mal im Trikot der Starbulls Rosenheim? Im Rosenheimer Kathrein-Stadion findet diesen Samstag, den 25. Oktober der erste Berchtesgadener Land Schnuppertag für junge Eishockeyspieler und solche, die es noch werden wollen, statt.

Alle Kinder im Alter zwischen drei und zehn Jahren sind eingeladen, von 10.30 Uhr bis 13 Uhr zuzuschauen, mitzumachen, schlittschuhzufahren oder auch mit dem Eishockeyschläger übers Eis zu fetzen. Die Kinder benötigen keinerlei Vorkenntnisse und bekommen neben Schlitten als Laufhilfen auch professionelle Trainer zu Seite gestellt. Die Nachwuchstrainer der Starbulls Rosenheim und auch Spieler der ersten Mannschaft werden die Kinder spielerisch und mit viel Spaß an das Schlittschuhlaufen und Eishockeyspielen heranführen. Dazu wird die Eisfläche zweigeteilt. In der einen Hälfte wird es eine Laufschule geben, in der anderen findet das Schnuppertraining statt. Eine Eishockeyausrüstung hat natürlich nicht jeder – braucht er auch nicht. Die Kinder müssen lediglich einen Helm (Fahrradhelm oder ähnliches), Handschuhe, der Temperatur entsprechende Kleidung und Knieschoner mitbringen. Schlittschuhe sind kein Muss, sie können auch – gegen Vorlage eines Ausweispapieres – kostenlos geliehen werden, so lange der Vorrat reicht. Gleiches gilt für Eishockeyschläger.

Aus Versicherungsgründen können Kinder ohne Helm und Handschuhe allerdings nicht auf die Eisfläche.

Zusätzlich baut Berchtesgadener Land zwei Infostände auf und es wird Kaffee und Kuchen geben. Zudem liegen Handzettel und Infomaterial zum Eishockeysport und zur Deutschen Sport Privatschule in Bad Aibling aus.

Pressemitteilung Starbulls Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Zurück zur Übersicht: Eishockey

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser