Hofbauer verstärkt Starbulls-Sturm

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Die Starbulls sind kurz vor Saisonbeginn noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv geworden und haben noch einen Angreifer verpflichtet.

Ab sofort stürmt nämlich Maximilian Hofbauer für die Rosenheimer. Der 23-jährige Mittelstürmer hat jetzt einen Vertrag bei den Grün-Weißen unterzeichnet. Der 1,78 Meter große Hofbauer stürmte in den letzten Jahren für die Schwenninger Wild Wings in der zweiten Liga und hat bereits fast 200 Spiele in der zweithöchsten deutschen Spielklasse auf dem Rücken.

„Hofbauer hatte mich in den vergangenen Wochen immer wieder kontaktiert und signalisiert, dass er unbedingt zu uns kommen möchte“, hatte Starbulls-Coach Franz Steer unserem Reporter bereits bei der Mannschaftsvorstellung am Samstag verraten. Nur damals war der Transfer noch nicht unter Dach und Fach.

Durch diese Verpflichtung sollten nicht nur die langfristigen Ausfälle von Benjamin Zientek (Handbruch) und Florian Müller (OP) kompensiert sein, sondern es bieten sich für den Trainer auch mehr Variationsmöglichkeiten. Eingeplant ist Hofbauer offenbar als Center in der zweiten Reihe, weil Steer den dänischen Nationalspieler Kim Staal dort eigentlich lieber als Außenstürmer einsetzen möchte. Wenn alles glatt läuft und die körperliche Verfassung Hofbauers passt, soll der Neuzugang übrigens bereits morgen Abend im ersten DEL2-Spiel beim SC Riessersee (20 Uhr, Olympiastadion) auflaufen.

redro24/mw

Rubriklistenbild: © SERC Wild Wings

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

Martin Weidner

Martin Weidner

Google+

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser