Karten sind ab sofort erhältlich!

Neue Saison beginnt mit Traditionsduell

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Das Eishockey-Team 2016/17 stellt sich am 14. August mit einem Traditionsduell, gegen Düsseldorf EG, vor, anlässlich dazu findet ein großes Sommerfest statt. Karten sind ab sofort erhältlich!

Spiele und Gegner

Am 14. August wird sich das Eishockey-Team 2016/17 der Starbulls Rosenheim zum ersten Mal offiziell ihren Fans präsentieren. Zum ersten Vorbereitungsspiel vor der Mitte September beginnenden Spielzeit in der DEL 2 ist dann kein geringerer Gegner als das DEL-Spitzenteam Düsseldorfer EG im emilo-Eisstadion zu Gast. Der Kartenvorverkauf für dieses Traditionsduell startet am 4. Juli. Rund um das Spiel wird es an diesem Sonntagnachmittag zahlreiche Aktionen geben.

Im August vergangenen Jahres empfingen die Starbulls nach langer Pause im Rahmen der Saisonvorbereitung wieder einmal ein Team aus der höchsten deutschen Eishockeyliga an der Mangfall. Und das Duell mit den Straubing Tigers wurde zu einem echten Highlight, in dem die Grün Weißen über 3.000 Zuschauer restlos begeisterten und sich nur knapp mit 2:3 geschlagen geben mussten. Knapp ein Jahr später kommt es nun noch besser. Am 14. August messen sich die Starbulls Rosenheim mit der Düsseldorfer EG auf dem dann gerade zwei Wochen jungen Eis im emilo-Stadion. Die Wiederauflage des traditionsreichen Duells der beiden Topteams der Eishockey-Bundesliga der 1980er-Jahre beginnt um 17 Uhr.

Attraktionen zum Sommerfest

Das Eishockeyfest an diesem Sonntag wird aber schon ab dem frühen Nachmittag mit einem großen Sommerfest vor dem emilo-Stadion eingeleitet werden. Zahlreiche Aktionen und Attraktionen für Groß und Klein sind geplant, und natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt sein. Außerdem werden Sonderfanartikel zum Verkauf angeboten, die die in der deutschen Eishockey-Szene beispiellose Fanfreundschaft zwischen Rosenheim und Düsseldorf dokumentieren. „Das wird zur Saisoneröffnung ein ganz tolles Event für die ganze Familie vor und im Stadion“, freut sich Marcus Thaller vom Starbulls-Vorstandsteam, der überzeugt ist, dass die Starbulls als Gastgeber für die DEG noch deutlich mehr Zuschauer ins Stadion locken werden, als das mit den Straubing Tigers im vergangenen Jahr der Fall war.

Kartenvorverkauf

Der Kartenvorverkauf für das Highlight der Saisonvorbereitung beginnt am 4. Juli. Stehplätze kosten einheitlich 7 Euro, Sitzplätze 14 Euro. Die Tickets sind an den üblichen Vorverkaufsstellen erhältlich und auch ganz bequem online zum selbst ausdrucken über die Starbulls-Webseite www.starbulls.de buchbar. In den Starbulls-Dauerkarten ist das Spiel gegen die Düsseldorfer EG natürlich wie auch alle weiteren vier Vorbereitungs-Heimspiele inkludiert. Dauerkarten sind ausschließlich in der Geschäftsstelle am emilo-Eisstadion erhältlich. Sie ist montags von 9 bis 12 Uhr, dienstags und donnerstags von 17 Uhr bis 19 Uhr und freitags von 9 bis 12 Uhr und von 17 bis 19 Uhr geöffnet. Vom 19. bis zum 29. Juli bleibt die Starbulls-Geschäftsstelle allerdings geschlossen.

Pressemitteilung Starbulls Rosenheim e.V. (M.H.)

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser