Rosenheimer werden süddeutsche Vizemeister

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Hausham - Mit fast 90 anderen Rock'n'Roll Tanzpaaren kämpften vier Paare aus Rosenheim um den Titel des Süddeutschen Meisters. Ein Paar feierte einen Erfolg.

Fast 90 Rock’n’Roll-Tanzpaare kamen am vergangen Wochenende nach Hausham, um dort um den Titel des Süddeutschen Meisters zu kämpfen. Der RRC Rosenheim schickte hierbei vier Paare in drei Kategorien ins Rennen. Bei den Junioren verkauften sich Christina Menzer und Domenic Dreiling sehr unter Wert. Grobe Taktunsicherheiten gleich zu Beginn ihrer Kür machten die Qualifikation für das Halbfinale trotz eines ansonsten positiven Gesamteindruckes unmöglich. Platz 20 bedeutete das Aus in der Vorrunde.

Die C-Klasse wurde von zwei Paaren vertreten. Franziska Schmidt und Paul Weiland zeigten in der Vorrunde, dass sie ihre bisherigen Top-Platzierungen auf nationaler Ebene zu Recht erreicht hatten. Im Halbfinale führte jedoch ein Fehler bei einer Tanzfigur zu einer kurzen Unterbrechung ihres Vortrags, wodurch ihnen der sonst sichere Finaleinzug auf Platz 11 verwehrt wurde. Bei Franziska Peßler und Tobias Öttl hingegen lief alles wie am Schnürchen. Im Halbfinale konnten die beiden ihre gute Leistung, die sie schon in der Vorrunde gezeigt hatten, noch steigern. Als ihre Startnummer bei der Verkündung der Finalteilnehmer genannt wurde, war bei dem erst seit Februar miteinander tanzendem Paar die Freude verständlicherweise riesig. Frenetisch von ihren Fans angefeuert zeigten Peßler und Öttl einen frischen Vortrag, der schließlich mit einem hervorragenden 6. Platz belohnt wurde.

Auch in der B-Klasse startete ein Rosenheimer Paar. Anna-Lena Rekofsky und Kevin Geyer qualifizierten sich souverän über Vor- und Zwischenrunde für das Finale der besten Sieben. Hierfür mobilisierten sie noch einmal alle Kräfte und bestachen die Jury sowohl durch tänzerische Highlights als auch durch sichere Akrobatikelemente.

Diese wertete das Paar völlig verdient auf Platz zwei hinter Steinberger/Planer vom TSV Forstenried München und machte sie somit zum Süddeutschen Vizemeister in ihrer Kategorie.

Pressemeldung Rock'n'Roll Club Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser