Schock-Auftritt: Lady Gaga völlig entkräftet

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Lady Gaga völlig erschöpft auf der Bühne.

Auckland - Bange Minuten für alle Lady-Gaga-Fans: Bei einem Konzert in Neuseeland verließen die Skandal-Sängerin plötzlich die Kräfte. Zu sehen ist der Schock-Auftritt in einem Video.

Hier ist der Schock-Auftritt von Lady Gaga in Neuseeland zu sehen!

Lady Gaga gibt gerade ihren Song "Bad Romance" zum Besten, als ihr die Luft ausgeht. Sie torkelt über die Bühne, bricht fast zusammen. Tänzer, die mit ihr performen, müssen die 23-Jährige stützen. Dann kann sich die Pop-Sängerin nicht mehr auf den Beinen halten. Sie setzt sich auf die Bühne, kriecht auf allen Vieren umher. Jeder im Publikum sieht, wie sie gegen die völlige Erschöpfung ankämpft. Nur mit eiserner Disziplin bringt Gaga den Song zu Ende.

Lady Gaga: sexy und verrucht

Lady Gaga: sexy und verrucht

Die Konzertbesucher waren besorgt und verärgert zu geich: "Lady Gaga hat sich durch die Songs genuschelt und konnte kaum tanzen", sagte ein Fan laut blick.ch.  

Erst in der vergangenen Woche hatte die Sängerin für Schlagzeilen gesorgt. Sie war in einem Flugzeug nur mit Klebeband bekleidet. Schließlich musste sie wegen Thrombosegefahr einen unfreiwilligen Strip hinlegen.

mm

Zurück zur Übersicht: Stars

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser