Lanvin-Mode bei H&M - ab heute!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berlin - In 200 ausgewählten H&M-Filialen fällt heute der Startschuss für den Verkauf der eklusiven Kleidungsstücke von Lanvin für die schwedische Modekette.

Lanvin ist Luxus, Eleganz - und sehr hohe Preise. Doch jedes Jahr holt sich H&M einen Designer ins Mode-Boot (Karl Lagerfeld sowie Sonia Rykiel kooperierten bereits mit H&M). 2010 heißt der Mann der Stunde Alber Elbaz, Lanvin-Art-Director.

Die Kleider kosten zwischen 110 und 150 Euro, Accessoires zwischen 30 und 70 Euro, T-Shirts und Röcke gibt es sogar schon ab 35 Euro.

Dafür gibt es raffiniert drapierte Kleider und feine Accessoires - aber Achtung! In den vorigen Jahren war der Run auf die Designerstücke so groß, dass die Kollektion in kürzester Zeit ausverkauft war. Und: Jede Kundin darf nur ein Kleidungsstück erstehen.

Rubriklistenbild: © PA

Zurück zur Übersicht: Stars

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser