Für Nicole geht die Karriere vor

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Da muss Lewis Hamilton wohl noch ein bisschen auf den Nachwuchs warten.

Los Angeles - Rein theoretisch hätte Nicole Scherzinger (32) nichts gegen eine eigene Familie einzuwenden - rein theoretisch, wäre da nicht ihre Karriere.

Im Moment wolle die ehemalige "Pussycat Dolls"-Sängerin vor allem ihre Karriere im Auge behalten, berichtet der Branchendienst "Femalefirst". Scherzinger wolle sich daher noch ein wenig Zeit lassen, bevor sie mit ihrem Freund, dem Formel-1-Piloten Lewis Hamilton, an die Familienplanung gehe.

Diese Stars ziehen sich für Tiere aus

"Ich glaube, ich wäre sehr streng, so wie meine Mama, vielleicht auch noch schlimmer", sagte Scherzinger über die Erziehung ihrer potenziellen Kinder. Es wäre es am liebsten, wenn sie ihren Nachwuchs gar nicht aus dem Haus lassen müsste, erzählte die "Poison"-Sängerin weiter.

dapd

Zurück zur Übersicht: Stars

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser