"Two and a half Men" mit Kutcher bald in Deutschland

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ashton Kutcher spielt einen Frauenheld in "Two and a Half Men".

Berlin  - Nicht nur die Trennung Demi Moores von Ashton Kutcher macht gerade Schlagzeilen. Bald wird der 33-Jährige in der Comedyserie "Two and a Half Men" seine deutschen Fans begeistern.

Ashton Kutcher (33) begeistert als Charlie-Sheen-Nachfolger bei “Two and a Half Men“ in den USA das Publikum - im Januar ist er auch in Deutschland zu sehen. ProSieben zeigt die neunte Staffel der erfolgreichen Comedyserie, mit der Kutcher im September begonnen hatte, ab 10. Januar 2012 jeweils dienstags. Bis dahin sind noch die letzten Folgen der achten Staffel als Erstausstrahlungen sowie Wiederholungen zu sehen.

Die 10 coolsten Promi-Werbespots

Die 10 coolsten Promi-Werbespots

Charlie Sheen (46) hatte die Comedyserie um den Frauenhelden Charlie Harper (Sheen) über die USA hinaus zum Kult gemacht. Doch dann wurde er im Sommer nach zahlreichen Alkoholeskapaden und - auch antisemitischen - Beleidigungen des Serienerfinders Chuck Lorre rausgeschmissen. In einem Coup verpflichteten die Macher vom Fernsehsender CBS Ashton Kutcher, der schon mit seiner mittlerweile beendeten Beziehung zu Demi Moore Schlagzeilen macht.

In der Rolle des geschiedenen Internetmilliardärs Walden Schmidt, der nach Harpers Tod zusammen mit dessen Verwandten Alan (Jon Cryer) und Jake (Angus T. Jones) im Familien-Strandhaus in Malibu wohnt, hat er die “Two and a Half Men“-Fans in den USA überzeugt. Nicht nur als FKK-Anhänger, der immer wieder mal die Hüllen fallen lässt und ständig neue Frauen aufreißt, bildet er das passende Gegenstück zu Alan Harper, der mit dem weiblichen Geschlecht einfach nur Pech hat.

dpa

Zurück zur Übersicht: Stars

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser