Bestialisches Verbrechen in Florida

Irrer reißt Freundin die Eingeweide heraus

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Florida - Grausamer geht es wohl kaum: Ein Wahnsinniger schlug in den USA seine Freundin beim Sex bewusstlos und riss ihr die Eingeweide heraus.

In den USA ereignete sich ein Verbrechen, das an Grausamkeit wohl kaum zu überbieten ist: Wie Bild.de berichtete, stöhnte die 31-jährige Mariah Nemeth beim Sex den Namen ihres Exfreundes. Daraufhin rastete ihr Freund komplett aus, schlug sie bewusstlos und riss ihr anschließend mit bloßen Händen die Eingeweide heraus.

Der 24-jährige Fidel Lopez alarmierte nach seiner bestialischen Tat selbst die Polizei. Er wurde wegen Mordes festgenommen und sitzt in Untersuchungshaft.

jb

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser