Kathrein: Neuer Geschäftspartner in Israel

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Elior Arazi, Director of Marketing & Sales bei Aluma (2.v.l.) und Haim Baitel, Director of Engineering & Operations bei Aluma (3.v.r.), nach der Überreichung der Ernennungsurkunden durch Christian Harel (Chief Sales Officer bei Kathrein; 3.v.l.). Mit dabei (v.l.n.r.): Mark Bingham (Director Sales, Marketing & Customer Support, Filters, Combiners & Amplifiers bei Kathrein), Karsten Kretzschmar (Director Sales, Marketing & Customer Support, Mobile Communication Antennas bei Kathrein) und Dr. Rudolf Körtvelyessy (Manager KAM & Area Sales Management, Mobile Communication Systems bei Kathrein)

Rosenheim - Das israelische Telekommunikationsunternehmen Aluma besuchte den Rosenheimer Antennenspezialisten Kathrein kürzlich zu intensiven Vertriebsgesprächen.

Nachdem sich das Unternehmen Abamco mit Geschäftsführer Matti Yariv, langjährige Vertretung von Kathrein-Mobilfunkprodukten in Israel, Ende des vergangenen Jahres zur Ruhe setzte, übernimmt nun die Firma Aluma diese Aufgabe. Aluma wurde 2009 gegründet und ist mit großem Erfolg in der Telekommunikationsbranche etabliert. Sie bietet ihren Kunden nicht nur ein weites Portfolio an Mobilfunkprodukten, sondern auch kundenspezifische Lösungen und technischen Support. Haim Baitel, Director of Engineering & Operations bei Aluma, war bereits viele Jahre vor seiner Tätigkeit bei dem israelischen Unternehmen in der Antennentechnik bei der Firma Alvarion tätig. Ebenso kann Elior Arazi, Director of Marketing & Sales bei Aluma, langjährige Erfahrung als Vertriebsmann in der Rundfunk- und elektronischen Branche vorweisen.

Somit hat die KATHREIN-Werke KG mit der Firma Aluma einen kompetenten Geschäftspartner gefunden und die Kunden in Israel können weiterhin lokal betreut werden. Aufgrund der Tatsache, dass für 2013 einige Projekte, wie beispielsweise der LTE-Ausbau (Long Term Evolution) in Israel, geplant sind, ist die Nähe zum Kunden von großer Bedeutung. Durch die lokale Unterstützung von Aluma kann die KATHREIN-Werke KG ihre Präsenz in diesem Gebiet weiter ausbauen und verstärken.

In naher Zukunft wird Kathrein der Firma Aluma im Rahmen der Messe "New-Tech Exhibition 2013" in Tel Aviv einen Gegenbesuch abstatten. Dort werden gemeinsam die neuesten Kathrein-Mobilfunkprodukte präsentiert.

Pressemitteilung Kathrein

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser