Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Erleichterung für Autofahrer

Anmeldung zur Hauptuntersuchung geht auch online

Neue HU fällig? Termine dafür können Autofahrer auch online vereinbaren. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn
+
Neue HU fällig? Termine dafür können Autofahrer auch online vereinbaren. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Gute Nachrichten für Kfz-Besitzer: Termine für die Hauptuntersuchung müssen nicht mehr telefonisch oder vor Ort gemacht werden. Nun ist dies auch online möglich.

München (dpa/tmn) - Termine für die Hauptuntersuchung des Autos können Halter auch online vereinbaren. Prüfdienstleister wie GTÜ, KÜS, die Tüv-Stellen und die Dekra haben dafür auf ihren Webseiten Kontaktmöglichkeiten eingerichtet.

Fahrzeughalter können hier nach Prüfstützpunkten in der Umgebung suchen, freie Termine einsehen und eine Untersuchung vereinbaren - falls die eigene Werkstatt gerade keine Kapazitäten hat. Bei GTÜ und KÜS richtet es sich nach den Partnern vor Ort, ob eine Terminvereinbarung online möglich ist. Beide bieten eine Datenbank mit Prüf-Partnern vor Ort auf ihren Webseiten.

GTÜ-Datenbank

Online-Termine Dekra

Online-Termine Tüv Süd

Online-Termine Tüv Rheinland

Online-Termeine Tüv Nord

KÜS-Onlinesuche

Kommentare