Tacho im Blick?

So viele Kilometer fahren die Deutschen pro Jahr Auto

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Deutschen sind viel unterwegs.

Kosten für Benzin oder Diesel oder Stau scheinen die Deutschen nicht zu schrecken, wie eine forsa-Umfrage zeigt. Jährlich fährt demnach fast jeder Fünfte einmal vom Nord- bis zum Südpol.

Für den Job, die Liebe oder aus purer Abenteuerlust - mit ihrem Auto sind viele Deutsche auf langen Strecken unterwegs.

Kilometerstand bei Vielfahrern

Mehr als 20.000 Kilometer pro Jahr fährt fast jeder Fünfte (17 Prozent), wie eine repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt zeigt. Die Hälfte aller befragter Kfz-Besitzer (49 Prozent) bleibt allerdings demnach bei einer jährlichen Fahrleistung unter 10.000 Kilometern. 

Gesamt

Männer

Frauen

18- bis 29-Jährige

30- bis 44-Jährige

45- bis 59-Jährige

60 Jahre und älter

unter 5.000 Kilometer

17 %

9 %

25 %

25 %

12 %

9 %

23 %

5.000 bis unter 10.000 Kilometer

32 %

28 %

36 %

26 %

29 %

28 %

42 %

10.000 bis unter 20.000 Kilometer

33 %

40 %

27 %

29 %

36 %

40 %

28 %

20.000 bis unter 30.000 Kilometer

12 %

15 %

9 %

13 %

16 %

14 %

6 %

30.000 bis unter 40.000 Kilometer

3 %

5 %

1 %

5 %

3 %

4 %

1 %

mindestens 40.000 Kilometer

2 %

4 %

1 %

2 %

3 %

3 %

1 %

Quelle: Cosmosdirect

Tachostand

Rund 14.200 Kilometer legte ein Auto in Deutschland 2013 im Durchschnitt zurück, wie das Kraftfahrtbundesamt in Flensburg 2015 mitteilte.

Welcher Autofahrer-Typ sind Sie?

Rasen, drängeln oder schleichen - hinterm Steuer ticken Menschen ganz verschieden. Eine britische Studie hat nun untersucht, wie Autofahrer auf das Verhalten von anderen reagieren. Sieben Persönlichkeitstypen konnten die Wissenschaftler ausmachen. Und welcher sind Sie?

Zurück zur Übersicht: Auto

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser