B-Klasse: Tester stehen fest!

+
Die neue B-Klasse von Mercedes Benz

Landkreis - Wir haben Testfahrer für die neue B-Klasse von Mercedes gefunden. Nicole Schulz und ihr Lebensgefährte werden den Wagen in Traunstein probefahren.

Nicole Schulz aus Ruhpolding und ihr Lebensgefährte werden in der kommenden Woche die Testfahrt antreten und für chiemgau24 von dem Fahrerlebnis mit der neuen B-Klasse berichten. Das Autohaus Pappas&Werlin in Traunstein ermöglicht dem Paar diese Probefahrt. Beworben hatte sich Frau Schulz zuvor über ein Formular auf diesem Portal.

Wenn Sie kein Glück hatten...

Pappas & Werlin GmbH

Hochstrasse 12

83278 Traunstein

Tel.: 0861 / 909850

pappas-gruppe.de

Wenn Sie sich auch beworben haben und leider kein Glück hatten, können Sie sich auch direkt an das Autohaus Pappas & Werlin wenden (siehe Infobox links), um eine individuelle Testfahrt zu vereinbaren.

Die neue B-Klasse

Der Mercedes-Benz W 246 ist ein Kompaktvan. Diese zweite Generation der B-Klasse löst den Mercedes-Benz T 245 ab.

Das Modell verfügt über einen neuen 1,6-Liter-Vierzylinder-Benziner mit Direkteinspritzung und Turbounterstützung. Es werden zwei Leistungsstufen angeboten: 122 PS und 156 PS. Der auf 1,8 Liter Hubraum verkleinerte Diesel ist ebenso in zwei Varianten erhältlich: 109 PS und 136 PS.

Innen verspricht der 4,36 Meter lange Mercedes viel Platz und Beinfreiheit, mit einem 488 Liter-Kofferraum, der mit wenigen Handgriffen auf 666 Liter vergrößert werden kann.

Zudem bietet die B-Klasse zahlreiche sicherheitsrelevante Assistenz-Systeme an. Das Highlight hierbei: Das radarbasierte radarbasierte Unfallvermeidungs-System.

So sieht die zweite Generation der B-Klasse aus:

Neue B-Klasse: Effizient, geräumig und komfortabel

red

Zurück zur Übersicht: Auto

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser