Die Top 12 Ablenkungen beim Autofahren

1 von 12
Platz 1: Über die Hälfte (53 Prozent) der befragten Autofahrer gaben an, durch heruntergefallene Gegenstände im Auto abgelenkt zu werden
2 von 12
Platz 2: Knapp die Hälfte (48 Prozent) der deutschen Autofahrer nannten Telefonieren am Steuer als Ablenkungsursache 
3 von 12
Platz 3: Durch das Schreiben von SMS, Nachrichten oder E-Mails büßen rund 46 Prozent der Autofahrer einen Teil ihrer Aufmerksamkeit im Straßenverkehr ein
4 von 12
Platz 4: 40 Prozent der Befragten werden vom Bedienen des Navigationsgerätes oder anderer Bedienelemente, wie der Klimaanlage oder dem Radio, abgelenkt
5 von 12
Platz 5: 30 Prozent der Umfrageteilnehmer nannten Essen und Trinken während des Fahrens als Ablenkungsursache
6 von 12
Platz 6: Über ein Fünftel (23 Prozent) der Deutschen widmen sich beim Autofahren der Körperpflege
7 von 12
Platz 7: Rund 23 Prozent der befragten Autofahrer gaben an, von Kindern als Beifahrer abgelenkt zu werden
8 von 12
Platz 8: Auch Tiere im Fahrzeug störten rund 21 Prozent der Umfrageteilnehmer

Zurück zur Übersicht: Auto

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.