Weltpremiere in Paris

Lamborghini schärft Gallardo nach 

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Weltpremiere auf dem Pariser Autosalon 2012: Der neue Gallardo LP 560-4und der LP 570-4 Edizione Tecnica

Lamborghini setzt auf seine besten Stiere im Stall und schickt zwei neue Gallardo ins Rennen. Die frisch gestriegelten Prachtstücke feiern jetzt Weltpremiere in Paris:

Nach fast 13.000 verkauften Exemplaren präsentiert Lamborghini den neue Gallardo LP 560-4 und den LP 570-4 Edizione Tecnica.

Beim neuen Gallardo LP 560-4 prägen Dreieck und Trapez die Front und Heck. Diagonale Stege in Wagenfarbe und in Schwarz unterteilen die Frontpartie. Die Lufteinlässe vor den Vorderrädern sind deutlich vergrößert. 19-Zoll-Leichtmetallräder im Design „Apollo“ - in mattem Schwarz lackiert, mit präzise herausgearbeiteten und in Silber polierten Stegen - sind jetzt serienmäßig.

Lamborghini: Updates für den Gallardo

Lamborghini: Updates für den Gallardo

Mehr Perfomance bietet das Topmodell in der Editione Technica. Neben festehenden Heckflügel und Bremsen in Karbon-Keramik-Technologie besticht der Bolide durch seine Optik. Drei neue Farbkominationen sorgen für einen auffälligen Look. Mattschwarz mit Orange, Mattweiß mit Orange sowie Orange- Mattschwarz. Der komplette Dachbogen und die vorderen Lufteinlässe werden in Kontrastfarbe lackiert. Die neuen Gallardo Versionen sind ab November 2012 bei den Lamborghini Händlern verfügbar.

ml

Zurück zur Übersicht: Auto

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser