Überschwemmung in Kalifornien

Dieser Lamborghini legt den Tauchgang ein

San Diego - In den USA wütet das Klimaphänomen El Niño - auch vor Verkehrsteilnehmern macht es keinen Halt. Das musste der Fahrer eines Lamborghini am eigenen Leib feststellen.

Überschwemmung im amerikanischen Sonnenstaat Kalifornien. Verantwortlich ist das Klimaphänomen El Niño. Auch auf den Straßen machen sich die Wasserfluten bemerkbar, für die einen mehr, für die anderen weniger. 

So hat der Fahrer eines Jeeps weniger Probleme damit, sein Gefährt sicher durch die drückenden Wassermengen zu lenken, als der Fahrer eines Sportwagens. Wie schwer es ist, einen solchen über Wasser zu halten, musste der Fahrer eines Lamborghini Gallardo am eigenen Leib in San Diego spüren. 

Dort musste er mit seinem PS-Boliden buchstäblich den Tauchgang einlegen:

Bettina Pohl

Rubriklistenbild: © Screenshot YouTube/@Raja That!

Zurück zur Übersicht: Auto

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser