Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Reine Muskelkraft

Mercedes bleibt auf Treppe hängen – doch Hilfe naht: „Da könnt ihr noch lange anheben“

Vier Männer wollen einen Mercedes anheben, der auf einer Treppe hängt.
+
Vier Männer und ein Mercedes: Wird es ihnen gelingen, ihn zu befreien?

Direkt vor den Türen eines Einkaufszentrums passiert es: Ein Mercedes bleibt auf einer Treppe hängen. Vier gestandene Männer wollen ihn befreien. Ob das gelingen kann?

Winterthur – Wie das Fahrzeug dort überhaupt hingekommen ist, ist fraglich. Schließlich ist weit und breit kein Parkplatz zu sehen, von dem der Fahrer hätte kommen können. Stattdessen hängt das Auto, ein hellgrauer Mercedes, direkt vor der Eingangstür eines Einkaufszentrums der Supermarktkette Migros bei Winterthur in der Schweiz fest. Vielleicht wollte der Autobesitzer auch eine Abkürzung nehmen: Dumm nur, dass sich vor dem Eingang eine kleine Treppe befindet, die der Lenker wohl übersehen hat. Am Ende kann er sich der Mercedes-Fahrer aus eigenen Kräften und auch nicht mit viel Gas aus der misslichen Lage befreien, weshalb ihm vier Männer helfen wollen, den Wagen anzuheben, wie 24auto.de berichtet.

Das denkt sich auch ein Instagram-User namens „szeneishwinti_blog“, der an besagtem Supermarkt im schweizerischen Pfungen bei Winterthur zufällig daran vorbeifährt. Offensichtlich kommt er nicht drumherum, mit seinem Handy die Szene, die sich ihm bietet, sofort aufzunehmen. Das Video dazu stellt er auf seinen Instagram-Account. Darauf ist zu sehen, wie die vier Männer gerade im Begriff sind, den Mercedes vorn anheben zu wollen. Wie es ausgeht und ob es ihnen gelingt, bleibt allerdings unklar. Doch auf der Plattform sorgt das Video für allgemeine Erheiterung, fast 4.000-mal wurde der Clip bereits geklickt. Allerdings denken manche, dass die Männer mit ihrem gut gemeinten Hilfsversuch kläglich scheitern werden: „Da könnt ihr noch lange anheben“, ist sich ein User sicher. *24auto.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Kommentare