Autohaus Huber - Wir bieten Lösungen

+
Zwei der vielen glücklichen Kunden von Autohaus Huber in Wasserburg

Das Familienunternehmen Huber zählt im Raum Wasserburg zu den führenden Anbietern für Automobile und BMW-Motorräder. Hier stellen wir Philosophie und Leistungen vor.

Unserer Philosophie ist es, dem Kunden eine mobile Lösung anzubieten Vertrauen

Wir setzen auf langfristige, partnerschaftliche Zusammenarbeit, sowohl mit unseren Kunden als auch mit unseren Mitarbeitern.

Fairness / Respekt

Autohaus Huber

MKM Huber GmbH

Eiselfinger Straße 4

83512 Wasserburg am Inn

Tel. 08071/ 91 97 - 0

Fax. 08071/ 91 97 -16

www.mkm-huber.de

Wir hören zu. Unserem Kunden. Unserem Kollegen. Wir setzen den Menschen an die erste Stelle. Wettbewerb belebt das Geschäft - unsere Konkurrenten sind „Mitbewerber“, welchen wir respektvoll, mit fairen Geschäftsmethoden und offener Kommunikation begegnen. Dennoch, am Ende gibt es nur einen – Huber.

Eigenständigkeit/Individualität

Wir vertreiben die Produkte eines Herstellers, sind jedoch ein eigenständiges, lebendiges Unternehmen – Huber. Wir sind keine JA-Sager, offene und ehrliche Kommunikation ist erwünscht. Wir treffen Entscheidungen – aus Fehlern lernt man.

Wirtschaftlichkeit

Jeder Mitarbeiter denkt und handelt wirtschaftlich im Sinne des Unternehmens. Bis zu der Grenze an dem die Zufriedenheit des Kunden berührt wird. Nur durch Profitabilität haben wir die Möglichkeit unseren Erfolg an unseren Kunden weiterzugeben.

Team

Wir DU-zen uns. Jeder Mitarbeiter im Unternehmen ist gleich. Wir arbeiten miteinander, um unsere Ziele zu erreichen. Wir schaffen eine Arbeitsatmosphäre, in der man Spaß hat.

Integrität

Wir zeigen uns aufrichtig und fair. Wir stehen zu unserem Wort und haben feste, tief verankerte Wertvorstellungen.

Innovation

Wir sind offen für Veränderungen und nutzen Chancen, die sich daraus ergeben. Wir sind flexibel und unbürokratisch in unserem Denken. Wir arbeiten zukunftsorientiert und über Abteilungsgrenzen hinaus.

Firmentradition und Historie der Familie Huber

Das Familienunternehmen Huber zählt im Raum Wasserburg zu den führenden Anbietern für Automobile und BMW-Motorräder. Das Unternehmen kann auf eine langjährige Erfahrung in allen Servicebereichen für viele Automobilmarken und BMW-Motorräder verweisen. Darüber hinaus bietet das Autohaus seinen Kunden ein umfassendes Dienstleistungsspektrum, das von der Kaufberatung, über den Werkstattservice, bis zum Finanzierungsservice und Zubehörlieferung geht. Durch die diversen Partnerunternehmen der Huber Familie wird der Großraum Wasserburg, Rosenheim und Mühldorf abgedeckt.

1965

gründete Martin Huber seine Firma mit dem Fabrikat Simca in Unterbierwang

1966

unterschrieb Herr Huber dann den BMW Händlervertrag für PKW und war an die Firma Wiedmann in Rosenheim angeschlossen.

1985

Erfolgte die Hinzunahme des BMW Motorrad Vertriebes als Direkthändler für den Landkreis Mühldorf am Inn.

1994

Errichtung eines Neubaus in Wasserburg, durch die Kinder Karolina, Manfred und Martin. Hier wird die Marke Nissan für den Altlandkreis Wasserburg vertreten.

1997

Erfolgte eine Gesetzesänderung, die es ermöglichte, zwei Fabrikate in einem Haus zu verkaufen. Die Familie Huber ergriff die Chance und entschloss sich im Februar für die Hinzunahme des Fabrikats Chrysler und Jeep.

2000

Wurde der Stammbetrieb in Unterbierwang auf seinen heutigen Stand erweitert; es wurde hier ein moderner zweistöckiger Ausstellungsraum angebaut. Dies wurde auch deshalb notwendig, weil zum alten Vertragsgebiet Mühldorf noch der Landkreis Traunstein hinzugekommen ist.

2001

Platzte der Nissan und Chrysler Betrieb aus allen Nähten, deshalb wurde der Betrieb um 2000 qm auf insgesamt 8000 qm erweitert und ein einzigartiger Gebrauchtwagenplatz angelegt. Gleichzeitig entschied sich Die Familie Huber, sich bei Nissan als Haupthändler zu bewerben, das Gebiet umfasst den alten Landkreis Wasserburg, Mühldorf, Altötting und Pfarrkirchen.

2002

Bei der Marke Chrysler und Jeep stand man in diesem Jahr vor der Entscheidung, entweder nur noch Service Händler zu sein, oder neu zu bauen. Hier ergab sich der glückliche Umstand, dass in Wasserburg ein Autohändler seinen Betrieb verkaufen wollte. Dieser wurde im Juli gekauft und nach dreimonatiger Umbauzeit im November neu eröffnet.

2003

Ab Januar diesen Jahres ist die Firma MKM Huber GmbH nur der Haupthändler für Nissan und die Firma Huber GmbH alleiniger Chrysler und Jeep Händler im Landkreis Rosenheim und Mühldorf.

September 2006

Eröffnung des GebrauchtwagenParks auf dem Firmengelände der MKM Huber GmbH, zurzeit 1.500 Gebrauchte im Bestand Oktober 2007 Beendigung der Umbaumaßnahmen im Autohaus MKM Huber Erweiterung der Werkstatt, Einbau zusätzlicher Hebebühnen, Neugestaltung der Ausstellungs-/Auslieferungshalle sowie Schaffung neuer Büroräume

November 2008

Erweiterung des Gebrauchtwagenparks, Umzug in die Alkorstraße 2, Wasserburg

2009

Gewinn des als Branchen-Oscar bekannten Vertriebs Award.

(Eigendarstellung Autohaus Huber, Wasserburg)

Zurück zur Übersicht: Auto

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser