Luxus mit 573 PS

Vanquish ein britisches Vollblut von Aston Martin

+
Der neue Vanquish von Aston Martin. 

Aston Martin startet in ein neues Zeitalter: Mit dem neuen Luxus-Sportwagen Vanquish möchten die Briten einen neuen Meilenstein in der Geschichte ihrer Marke setzten.

Für Aston Martin ist das Modell "die neueste Darstellung von Power, Beauty an Soul". Tatsache ist, dass im Vanquish ein aufgewerteter sechs Liter V12-Motor steckt, der wesentlich potenter ist als zuvor.


Jetzt leistet der Motor 573 PS bei 6.750 Umdrehungen pro Minute, 620 Nm Drehmoment bei 5.500 Umdrehungen pro Minute. Das Coupé sprintet in 4,1 Sekunden von null auf 100 km/h. Höchstgeschwindigkeit liegt bei 295 km/h.

Seitenoptik und das Heck mit den LED-Rücklichtern sind vom limitierten Supersportwagen One-77 abgeleitet.


Der Preis für das Luxus-Auto soll bei umgerechnetet cirka 236.000 Euro beginnen. Ab Herbst soll der Neue von Aston Martin schon zu haben sein.

Atemberaubend: Der Aston Martin Vanquish

Aston Martin Vanquish
Aston Martin startet in ein neues Zeitalter: Mit dem neuen Luxus-Sportwagen Vanquish möchten die Briten einen neuen Meilenstein in der Geschichte ihrer Marke setzten. © Aston Martin
Aston Martin Vanquish
Im Vanquish steckt ein aufgewerteter sechs Liter V12-Motor, der wesentlich potenter ist als zuvor. © Aston Martin
Aston Martin Vanquish
Jetzt leistet der Motor 573 PS bei 6.750 Umdrehungen pro Minute, 620 Nm Drehmoment bei 5.500 Umdrehungen pro Minute. © Aston Martin
Aston Martin Vanquish
Das Coupé sprintet in 4,1 Sekunden von null auf 100 km/h. Höchstgeschwindigkeit liegt bei 295 km/h. © Aston Martin
Aston Martin Vanquish
Stilistisch orientiert sich der neue Vanquish am limitiert gefertigten Supersportwagen One-77. © Aston Martin
Der Preis für das Luxus-Auto soll bei umgerechnetet cirka 236.000 Euro beginnen. © Aston Martin
Für Aston Martin ist das Modell "die neueste Darstellung von Power, Beauty an Soul".  © Aston Martin
Fahrspaß ohne Kompromisse © Aston Martin
Auch Innen zeigt sich britische Handwerkskunst. © Aston Martin
Eleganz und Technik © Aston Martin
Seitenoptik und das Heck mit den LED-Rücklichtern sind vom Supersportwagen One-77 abgeleitet. © Aston Martin

ml

Kommentare