VW Phaeton - Facelift und frische Technik

VW Phaeton Facelift
1 von 8
Edel präsentiert VW den neuen Phaeton auf der Auto China 2010 in Peking: Mit einem neuen Gesicht und Technik.
VW Phaeton Facelift
2 von 8
DNA-Designlinie: Die Frontpartie wurde komplett neu entwickelt: Chrom Kühlergrill und neuen Scheinwerfer prägen das Element.
VW Phaeton Facelift
3 von 8
Das Modell ist in den Längen 5,06 Meter oder 5,18 Meter als L-Version zu haben.
VW Phaeton Facelift
4 von 8
Neben punktförmigen Lichtern kommt dabei pro Rückleuchte ein LED-Band in M-Form zum Einsatz.
VW Phaeton Facelift
5 von 8
Volkswagen fertigt den Phaeton in der Gläsernen Manufaktur Dresden.
VW Phaeton Facelift
6 von 8
Elegant, edel und komfortabel - das Interieur in Leder und Holz.
VW Phaeton Facelift
7 von 8
Reisen mit Stil: Kühlschrank und Multi-Media.
VW Phaeton Facelift
8 von 8
Die Preise VW Phaeton sind noch nicht bekannt.

Phaeton debütiert mit neuem Design und neuen Technologien auf der Auto China in Peking.

Zurück zur Übersicht: Auto

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.