Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Mit Springsteen und Winona Ryder

Super Bowl LV in Tampa: So kreativ waren 2021 die Werbespots der Autohersteller (mit vielen Videos)

US-Schauspieler Will Ferrell schreit vor winterlicher Kulisse in sein Smartphone.
+
Im Werbespot von General Motors für den Super Bowl LV in Tampa wird Will Ferrell auf eine E-Auto-Mission nach Norwegen geschickt.

Der Super Bowl war auch 2021 ein Marketing-Highlight. Die Autohersteller setzen bei ihren Werbespots auf Humor und Mutmacher. Auch Bruce Springsteen und Winona Ryder sind dabei.

Tampa (Florida) – In den USA sind zuletzt einige Dinge aus dem Ruder gelaufen: die ausgeuferte Corona-Pandemie, Unruhen wegen sozialer Ungerechtigkeit und rassistischer Diskriminierung sowie die mehr als turbulente Wahl eines neuen US-Präsidenten. Die Vorzeichen, unter denen der Super Bowl LV – das Finale der American Football Liga NFL – stattfand, waren diesmal also besondere. Eine Konstante gab es jedoch auch beim 31:9 Erfolg der Tampa Bay Buccaneers und ihres Megastar-Quarterbacks Tom Brady über den diesmal bemitleidenswerten Titelverteidiger Kansas City Chiefs um Brady-Herausforderer Patrick Mahomes: die zahlreichen kreativ Werbespots. Denn das Endspiel der National Football League ist nicht nur ein jährliches Highlight für Fans der Sportart – sondern auch ein Fest für Werbetreibende.

Große Automobil-Konzerne wie General Motors*, Jeep*, Toyota* oder Ford* wollten natürlich nicht abseits stehen, als es in Tampa um die begehrte Schüssel ging. Klar, erreichte das Finale der NFL Saison 2020 doch allein in den USA mehr als 100 Millionen TV-Zuschauer. Weltweit saßen sogar bis zu 700 Millionen Menschen vor dem Fernseher. Eine bessere Werbeplattform ist kaum vorstellbar. Daher versuchen Unternehmen seit Jahrzehnten, sich im Kampf um die gelungensten Werbespots zu überbieten. Wie die witzigen Super-Bowl-Werbeaktionen 2021 und dazu veröffentlichte Videos zeigen, versuchten es die Firmen aufgrund der tristen Zeiten zumeist mit aufmunternden und humorigen Botschaften oder Gewinnspielen. Einen Überblick über die innovativen Werbespots der Autohersteller und viele tolle Videos finden Sie bei 24auto.de* *24auto.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Kommentare