Fahrer aus dem Landkreis Rosenheim

19-Jähriger rammt mit Auto Gartenzaun und überschlägt sich bei Steinhöring

Steinhöring - Ein junger Autofahrer aus dem Landkreis Rosenheim verlor unter Alkoholeinfluss die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Die Pressemitteilung im Wortlaut 


Ein 19-jähriger aus dem Landkreis Rosenheim verlor in der Nacht von Samstag auf Sonntag Höhe Endorf die Kontrolle über seinen BMW und überschlug sich, nachdem er zuvor einen Gartenzaun rammte. 

Nach eigenen Angaben musste er einem Tier ausweichen. Seine beiden 19- und 15-jährigen Mitfahrer wurden dabei leicht verletzt und zur Untersuchung in die Kreisklinik eingeliefert. Der Fahrer blieb unverletzt. 


Bei der Unfallaufnahme vor Ort stellte sich schnell heraus, dass wohl nicht nur ein Tier unfallursächlich war. Ein beim Fahrer durchgeführter Alkotest ergab über 1,1 Promille, so dass der Führerschein noch vor Ort sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet wurde.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Ebersberg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare