Mit VW Golf Gülleanhänger gerammt

+
Ein 19-Jähriger aus dem Kreis Traunstein stieß mit einem Traktor zusammen.

Oberneukirchen - Riesenglück hatte ein junger Golf-Fahrer, der mit seinem Wagen heftig gegen einen Gülle-Anhänger krachte. Angesichts des Schadens dürfte es teuer werden:

Am Dienstag, 13.05.2014, gegen 20.00 Uhr, fuhr ein 19-jähriger Mann mit seinem VW Golf von Engelsberg in Richtung Oberneukirchen. In der Kurve auf Höhe von Aicher an der Straß verlor er aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet ins Schleudern. Dabei stieß er gegen ein Güllefass an einem entgegenkommenden Traktor und landete anschließend im linken Straßengraben.

19-Jähriger kracht in Güllegespann

Der Golf-Fahrer wurde dabei leicht verletzt. An dem Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Bei dem Gülleanhänger brach die Achse, weshalb der Gesamtschaden bei etwa 38.000 Euro liegt.

Timebreak21/Pressemeldung Polizei Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser