Mehrere 10.000 Euro wert

20.000 Sportler-Sammelkarten gestohlen

Ochsenfurt - Eine umfangreiche und wertvolle Sammlung von Sammel- und Autogrammkarten von Basketball-, Baseball- und Footballspielern haben Einbrecher in Unterfranken gestohlen.

Insgesamt hat die Sammlung mit teilweise stark limitierten Stücken nach Angaben des Eigentümers einen Wert von mehreren 10.000 Euro. Im Internet sollen einzelne Karten für mehr als 100 Euro gehandelt werden.

Außerdem erbeuteten die unbekannten Täter bei dem Einbruch in der Nacht zum Sonntag in Ochsenfurt (Landkreis Würzburg) einen Laptop, eine Spielekonsole und Werkzeug.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser