22-Jähriger mit halbem Kilo Marihuana erwischt

Himmelkron/Bayreuth - Bei einer Routinekontrolle haben Polizisten im Auto eines 22-Jährigen ein halbes Kilogramm Marihuana entdeckt.

Der Berliner sei den Beamten auf der Autobahn 9 bei Himmelkron (Landkreis Kulmbach) ins Netz gegangen, teilte die Polizei in Bayreuth am Freitag mit. Der Fahrer wurde festgenommen. Auf ihn wartet nun ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser