Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

So will er seiner Frau davon erzählen

2.463.231,90 Euro im Lotto gewonnen: Bayer (45) kommt aus Urlaub und bekommt frohe Botschaft

Bei der Lotto-Ziehung am Mittwoch (18.08.2021) geht es um eine Millionen Euro.
+
Lotto-Ziehung (Symbolbild).

Ein 45-jähriger Mann aus Unterfranken hat direkt nach dem Urlaub zweifach im Lotto gewonnen. „Ich bin einfach platt! Eigentlich könnten wir jetzt die Koffer gepackt lassen und gleich nochmal verreisen“, so der selbstständige Unternehmer lachend.

München - Knapp zweieinhalb Millionen Euro hat ein Lottospieler aus Unterfranken gewonnen. Die frohe Botschaft erreichte den Mann direkt nach der Rückkehr aus dem Urlaub, wie Lotto Bayern am Donnerstag mitteilte. Der selbstständige Unternehmer hatte bei der Mittwochsziehung sechs Richtige im Spiel „6aus49“ und hat damit 2.463.231,90 Euro gewonnen.

Der aktuelle unterfränkische Lotto-Millionär investierte in seinen Millionengewinn nur 5,30 Euro Spieleinsatz samt Spielauftragsgebühr. Für diesen Betrag hatte er online auf einem Lotto-Normalschein insgesamt vier Tippfelder getippt und wie sich herausstellte, eines davon höchst erfolgreich.

„Eigentlich könnten wir jetzt die Koffer gepackt lassen und gleich nochmal verreisen“, sagte der 45-Jährige der Lotteriegesellschaft. Seine Frau erfahre erst am Donnerstagabend von dem Millionengewinn - mit „einer kleinen Schatulle mit was Glitzerndem drin“, sagte der neue Zweifach-Millionär laut Lotto.

mh/Lotto Bayern

Kommentare