49-Jährige ins Leben zurückgeholt

Hausham - Dramatische Rettung in am Sonntagabend: Ein 49-jähriger Mann fand seine Frau regungs- und leblos auf der Couch vor und konnte sie gerade noch vor dem Tod bewahren.

Gegen 22.45 Uhr war der Mann nach Hause gekommen und musste seine gleichaltrige Gattin leblos im Wohnzimmer auf der Couch vorfinden.

Der Ehemann reagierte laut Polizei sehr gut. Er begann sofort mit der Herz-Lungen-Wiederbelebung und verständigte die Rettungsleitstelle.

Drei Rettungssanitäter, ein Notarzt und die Polizeibeamten konnten die Frau in einen stabilen Zustand bringen. Dazu musste sie mehrmals reanimiert werden. Dies dauerte rund 45 Minuten, ehe sie ins Krankenhaus gebracht werden konnte.

Die Feuerwehr Hausham musste zum sicheren Transport der Frau aus dem zweiten Stock gerufen werden. Im engen Hausgang war es nicht möglich sie liegend zu transportieren, weshalb die Feuerwehr Tegernsee mit einer Drehleiter zur Hilfe kam. 

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser