53-jährige Rosenheimerin fährt Loch in Haus

+

Grafing/Eisendorf - Ein großes Loch klafft in einem Eisendorfer Haus. Bei Schneeglätte kam eine 53-Jährige aus dem Landkreis Rosenheim mit ihrem Pkw von der Straße ab und krachte in die Außenmauer des Gebäudes.

Die 53-jährige Fahrerin wurde leicht verletzt mit dem Rettungswagen in die Kreisklinik Ebersberg gebracht. An dem Einfamilienhaus entstand Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro.

Grafing: Frau fährt Loch in Hauswand

Das Fahrzeug der Unfallverursacherin wurde durch den Aufprall im Frontbereich stark beschädigt.

Quelle: Merkur-Online 

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser