Nach Frontalkollision: 83-Jährige stirbt

Schleching - Nach einer schweren Frontalkollision am Sonntag ist die 83-Jährige Unfallverursacherin ihren Verletzungen erlegen.

Lesen Sie auch:

Polizeimeldung

Die 83-Jährige war aus unbekannter Ursache von ihrer Spur abgekommen und frontal in ein anderes Auto geprallt. Sie war in ihrem Auto eingeklemmt, das Ehepaar im anderen Auto war leicht verletzt worden. Die Seniorin musste mithilfe der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden und wurde mit dem Rettungshubschrauber Christoph 14 in das Kreiskrankenhaus Traunstein gebracht, wo sie ihren schweren Verletzungen erlag.

Die zwei übrigen Verletzten wurden mit leichten Verletzungen ins Klinikum nach Prien gebracht.

Vor Ort waren neben der Polizei und den Rettungskräften auch die Feuerwehren Schleching, Unterwössen und Grassau.

Unfall bei Schleching auf der B307

Rubriklistenbild: © kaf

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser