1. rosenheim24-de
  2. Bayern

Drei Fahrzeuge in Unfall auf A94 bei Dorfen verwickelt - offenbar Person leicht verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

EG0A5204.jpg
Unfall auf A94 bei Dorfen mit drei beteiligten Autos © fib/Eß

Dorfen – Zu einem Unfall mit drei beteiligten Autos kam es am Mittwoch (14. Dezember) gegen 17.15 auf der A94 bei Dorfen auf Höhe der Lappachtalbrücke.

Service:

Die Feuerwehren Dorfen und St. Wolfgang sowie die Kreisbrandinspektion Erding, das BRK mit Notarzt und Einsatzleiter Rettungsdienst wurden auf die A94 Dorfen in Richtung München zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert.

Der genaue Unfallhergang muss von den Beamten der Verkehrspolizeiinspektion Hohenbrunn noch ermittelt werden, aber es ist nicht auszuschließen, dass nicht angepasste Geschwindigkeit auf winterlicher Straße zu dem Unfall geführt hat. Glücklicherweise wurde nur eine Person leicht verletzt. Die A94 war zu Unfallaufnahme für etwas über eine Stunde total gesperrt. Mittlerweile wurde der linke Fahrstreifen für den Verkehr wieder freigegeben.

fib/Eß

Auch interessant

Kommentare