Mann außer Lebensgefahr

Alkoholisierter Rollerfahrer von Auto erfasst und verletzt

Ein Rollerfahrer ist am Montag bei einem Unfall im Landkreis Miltenberg (Unterfranken) verletzt worden.

Kleinwallstadt - Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,2 Promille, wie die Polizei am zweiten Weihnachtsfeiertag mitteilte. Demnach wurde der 55-Jährige auf seinem Roller in Kleinwallstadt von einem Auto erfasst und am Kopf verletzt. Lebensgefahr bestand nicht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser