Allgäu-Rallye: Jetzt geht's los

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Teisendorf - Die Vorbereitungen des Team TrAudi laufen auf Hochtouren. Am Samstag geht die Allgäu Rallye los. Heute wollen sich die sechs Abenteurer in Teisendorf verabschieden.

"Am Freitag von 10 bis 12 Uhr präsentieren wir uns und unsere Sponsoren in der Teisendorfer Marktstraße bei Weißwürsten und Bier, Kaffee und Kuchen", erklärt Ideengeber Franz Traunsteiner. "Anschließend sind wir von 13 bis 15 Uhr noch in Wasserburg zu sehen."

Lesen Sie auch:

6600 Kilometer für einen guten Zweck

Zusammen mit Alex, Michi, Luggi, Hermann, Hansi und Herbert wird Franz die Allgäu Rallye von Oberstaufen nach Amman in Jordanien bestreiten - alles zugunsten des World Food Programms der UN. Mit zwei Audi 80 und einem Audi 100 machen sich die Hobbybastler auf den Weg. Die Autos werden in Jordanien versteigert, der Gewinner bekommt ein Kamel.

TrAudi - Team 45

Wer mehr über die Allgäu Rallye wissen oder den Abenteurern Glück wünschen will, ist am Freitag in Teisendorf richtig.

Rubriklistenbild: © Team TrAudi

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser