Unfall am Freitag

BMW schleudert auf B304 gegen Baum - Insassen mit Glück im Unglück

Altenmarkt - Ein Unfall hat sich am Freitag auf der B304 bei Altenmarkt ereignet. 

Die Pressemeldung im Wortlaut: Am Freitagabend fuhr ein 25-jähriger Seebrucker mit seinem BMW auf der B304 von Obing in Richtung Altenmarkt. 

Kurz vor Rupertsdorf kam der BMW-Fahrer aus ungeklärter Ursache nach rechts ins Bankett. Der 25-Jährige lenkte daraufhin so stark dagegen, dass der Pkw ins Schleudern geriet. Das Fahrzeug prallte dann gegen einen direkt neben der Straße stehenden Baum. 

Wie durch ein Wunder wurden der Fahrer und sein 38-jähriger Beifahrer nur leicht verletzt. Am Pkw entstand ein Totalschaden. Die B304 war für ca. eine Stunde komplett gesperrt. 

Die FFW Rabenden, welche mit zwei Autos und 15 Mann vor Ort waren, richtete eine Umleitung ein, kümmerte sich um die Beseitigung der ausgelaufenen Betriebsstoffe und um die Reinigung der Fahrbahn.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT